Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre sowie die Vertraulichkeit aller von Ihnen übermittelten Informationen sind mir sehr wichtig. An dieser Stelle möchte ich Sie darüber informieren, wie ich mit Ihren personenbezogenen Daten umgehe, wenn:

  Sie meine Internetseiten unter www.software-dokumentation.eu und www.software-documentation.eu (im Folgenden „meine Website“ oder „diese Website“ genannt)

  Sie mir per E-Mail oder auf sonstigem Wege personenbezogene Daten zukommen lassen

Übrigens: Auch alle Projektdaten behandle ich mit derselben Sorgfalt und Vertraulichkeit. Beispielsweise Ihre zu dokumentierende Software und dazu gehörende Spezifikationen sowie natürlich auch alle von mir selbst erstellten Arbeitsergebnisse wie Konzepte und Dokumentationen.

Sollten Sie mit den nachfolgend aufgeführten Datenschutzbestimmungen nicht einverstanden sein, nutzen Sie die Website nicht!

Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrechts:

Marc Achtelig
Goethestr. 24
90513 Zirndorf bei Nürnberg, Deutschland
Tel.: +49 (0)911/60046-659
Fax: +49 (0)911/60046-863
E-Mail: info@indoition.com



Vorbemerkungen

  Ich behandle Ihre personenbezogenen Daten (sowie auch alle projektbezogenen Daten) vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

  Auf dieser Website erhebe ich personenbezogene Daten nur im notwendigen Umfang. Ich verwende die erhobenen Daten ausschließlich zum Bearbeiten Ihrer Anliegen und gebe die Daten im Normalfall nicht an Dritte weiter. Ausnahmen siehe im Abschnitt „Weitergabe von Daten“ in dieser Datenschutzerklärung.

  Sie können diese Website in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten nutzen. Soweit auf dieser Website personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.

  Statt den Besuchern meiner Website mit Hilfe von Analyse-Tools hinterherzuschnüffeln, verwende ich meine Zeit lieber dafür, möglichst nützliche und informative Inhalte auf meiner Website bereitzustellen. Deshalb verwende ich keine Analyse-Tools wie Google Analytics oder Matomo.

  Da es andere Unternehmen überhaupt nichts angeht, wer wann und wie häufig meine Website besucht, verwende ich keine Social-Media-Plugins. Aus demselben Grund, und weil ich das Funktionieren meiner Website nicht von Drittanbietern abhängig machen möchte, lade ich wissentlich keine Bibliotheken und Fonts von anderen Servern.

  Meine Website enthält Links zu anderen Webseiten. Wenn Sie einem solchen Link folgen, kann der Betreiber der verlinkten Webseite feststellen, von welcher Seite aus Sie auf seine Seite gelangt sind. Falls der Webseitenbetreiber z. B. Cookies einsetzt, falls Sie auf den Seiten des Betreibers angemeldet („eingeloggt“) sind oder falls der Betreiber Ihre IP-Adresse auswertet, kann Sie der Betreiber möglicherweise persönlich identifizieren. Mehr zum Thema Links siehe im Abschnitt „Links auf Webseiten Dritter“ in dieser Datenschutzerklärung sowie auch in den Nutzungsbedingungen zu dieser Website.

  Alle für die Bearbeitung und Speicherung Ihrer Daten bei mir eingesetzten Rechner und Backups sind verschlüsselt.

  Ich verwende keinen Cloud-Speicher außerhalb Deutschlands und lege selbst hier grundsätzlich nur verschlüsselte Daten ab.

  Sofern Sie dem nicht ausdrücklich zugestimmt haben, verwende ich zur Bearbeitung Ihrer Daten keine Web-Applikationen, wie z. B. Online-Editoren oder Online-Tools zur Übersetzung und Sprachprüfung.

  Ich nutze aktuelle Virenschutzprogramme und Firewalls.



Server, Provider, Auftragsverarbeiter

Der Server, auf dem diese Website gehosted wird, befindet sich in Deutschland. Das Rechenzentrum wird von dem deutschen Unternehmen STRATO AG (Pascalstraße 10, 10587 Berlin) betrieben. Mit der STRATO AG besteht ein Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung nach Art. 28 Abs. 3 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Es werden keine Daten an Server außerhalb der Europäischen Union übertragen.



Beim Besuch der Website erhobene Daten

Mein Hosting-Provider, die STRATO AG (Pascalstraße 10, 10587 Berlin), speichert diese Website auf ihren Webservern innerhalb Deutschlands. Wenn Sie eine Seite oder sonstige Datei (z. B. ein Bild oder eine JavaScript- oder CSS-Datei) dieser Website aufrufen, speichert der jeweilige Webserver zu dieser Aktion automatisch verschiedene Informationen in sogenannten Server-Log-Files.

Die gespeicherten Informationen beinhalten:

  Ihre IP-Adresse: Die IP-Adresse speichert mein Hosting-Provider zur Erkennung und Abwehr möglicher Angriffe für maximal 7 Tage. Ich selbst habe jedoch habe keinen Zugriff auf Ihre vollständige IP-Adresse, sondern erhalte über die Server-Log-Files alle IP-Adressen aus datenschutzrechtlichen Gründen lediglich in anonymisierter Form. Insbesondere wird dabei der Hostname bzw. die IP-Adresse des Clients, der eine Webseite aufruft, anonymisiert. Aus der anonymisierten IP-Adresse kann ich allerdings noch nachvollziehen, aus welchem Land und aus welcher Region eine Seite oder Datei aufgerufen wurde.

  Aufgerufene Seite oder Datei

  Referrer URL: Wenn Sie eine Seite nicht durch die Eingabe der Adresse in den Browser aufgerufen hatten, sondern über einen Link, kann ich hier die URL der Seite sehen, von der Sie gekommen sind. Beispiele: Wenn Sie auf der Website eines Dritten einem Link auf meine Seite gefolgt sind, kann ich sehen, dass meine Seite von der betreffende Drittseite aus aufgerufen wurde. Wenn Sie eine Seite aus einer Suchmaschine heraus aufgerufen haben, kann ich über die Referrer URL möglicherweise sehen, welche Suchbegriffe Sie verwendet haben, da diese Begriffe häufig Teil der URL sind. Wenn Sie auf meiner Website einem Link auf eine andere Seite meiner Website folgen, kann ich sehen, von welcher Seite aus die zweite Seite aufgerufen wurde.

  Datum und Uhrzeit des Aufrufs

  Browsertyp und Browserversion

  Verwendetes Betriebssystem

Diese Daten lassen sich nicht Ihnen als Person zuordnen. Ich führe diese Daten auch nicht mit anderen Datenquellen zusammen.

Ich verarbeite die genannten Daten zu folgenden Zwecken:

  Gewährleistung eines fehlerfreien Betriebs der Website

  Gewährleistung einer komfortablen Nutzung der Website

  Gewährleistung der Systemsicherheit und Systemstabilität

  zu administrativen Zwecken

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 f DSGVO. Mein berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung.

Darüber hinaus setze ich Cookies ein. Nähere Erläuterungen hierzu erhalten Sie im Abschnitt „Cookies“ dieser Datenschutzerklärung.



Erhobene Daten bei Kontakt per E-Mail, per Telefon oder auf sonstigen Wegen

Wenn Sie mir eine E-Mail senden, oder personenbezogene Daten auf anderen Wegen zukommen lassen, speichere ich diese Daten sowie Gesprächsnotizen.

Beachten Sie jedoch bitte, dass E-Mails, die unverschlüsselt über das Internet versendet werden, nicht vor der unbefugten Kenntnisnahme durch Dritte geschützt sind. Ich verwende zum Abruf und zum Senden von E-Mails grundsätzlich SSL/TLS. Um eine durchgehende Transportverschlüsselung sicherzustellen, empfehle ich Ihnen, ebenfalls SSL/TLS zu verwenden. Mit SSL/TLS liegt eine E-Mail jedoch trotzdem an einzelnen Punkten unverschlüsselt vor und kann möglicherweise von Dritten mitgelesen werden.

Für eine streng vertrauliche Kommunikation empfehle ich Ihnen, sensible Daten separat mit einer ausreichend starken Verschlüsselung zu verschlüsseln.

Große Dateien können wir statt über E-Mail nach Verschlüsselung auch per SFTP/FTPS übertragen.

Wichtig: Schicken Sie das zur Verschlüsselung verwendete Passwort NICHT per E-Mail, sondern auf einem separaten Kanal, z. B. telefonisch, per Fax oder per Brief.

Ich verarbeite die Daten zu dem Zweck, Ihre Anfrage entgegennehmen und beantworten zu können sowie um im Falle von Anschlussfragen oder nachfolgenden Projekten mit Ihnen zielgerichtet und sachgerecht kommunizieren zu können. Die Datenverarbeitung erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 b DSGVO.


Daten, die beim Verkauf meiner E-Books und sonstigen Produkte durch die share-it! Digital River GmbH erfasst und an mich übermittelt werden

Der Verkauf meiner E-Books und sonstigen Produkte erfolgt nicht durch mich selbst, sondern durch die MyCommerce Share-It - Digital River GmbH, Scheidtweilerstr. 4, 50933 Köln. Über einen Link gelangen Sie von meiner Website auf die Website des Verkäufers, wobei über den Link das gewählte Produkt direkt in den Warenkorb gelegt wird. Außerdem enthält der Link die URL einer Seite, auf welche Seite Sie nach Abschluss oder bei einem Abbruch des Kaufvorgangs wieder zurückgeleitet werden sollen.

Ihre zum Kauf erforderlichen personenbezogenen Daten erfassen Sie erst auf der Website des Verkäufers. Diesbezüglich gelten die Datenschutzbestimmungen des Verkäufers, die Sie bitte dessen Website entnehmen.

Im Falle eines erfolgreichen Verkaufs sendet mir der Verkäufer eine E-Mail mit folgenden Daten, sofern diese Daten von Ihnen beim Kauf angegeben wurden:

gekauftes Produkt
Anzahl erworbener Lizenzen
Reseller (falls der Verkauf über einen Reseller erfolgte)
Aktionsname (falls ein Rabatt-Coupon eingelöst wurde)
Verkaufspreis
Rabatt
erhobene Umsatzsteuer
berechnete Versandkosten
Umsatzsteuer auf Versandkosten
Gesamtbetrag der Rechnung
Anrede
Titel
Vorname
Nachname
Firma
Straße
Postleitzahl
Stadt
Land
Staat / Provinz
Telefonnummer
Faxnummer
E-Mail-Adresse
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
Zahlungsart (bei Zahlung per Kreditkarte mit Namen des Kreditkartenunternehmens)
Lizenznehmer (z. B. Name oder Firmenname)
Sprache

Ich verarbeite diese Daten, um Sie als Kunden im Falle von Problemen mit dem Produkt oder dessen Lizenzen unterstützen zu können. Die Datenverarbeitung erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 b DSGVO.



Dauer der Speicherung

Ich halte mich an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Alle personenbezogenen Daten speichere ich nur solange, wie dies für den Zweck erforderlich ist und solange ich gesetzlich zur Speicherung verpflichtet bin.



Weitergabe von Daten

Im Normalfall gebe ich Ihre Daten ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind folgende Fälle:

  Sie haben nach Art. 6 Abs. 1 a DSGVO ausdrücklich Ihre Einwilligung hierzu erteilt.

  Eine Weitergabe ist nach Art. 6 Abs. 1 f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich und es besteht kein Grund zur Annahme, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,

  Es besteht für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung.

  Eine Weitergabe ist gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich.

Elektronische Nachrichten über das Kontaktformular oder per E-Mail werden mir über meinen Hosting-Provider zugestellt.


Cookies

Um Ihnen einen größtmöglichen Komfort beim Benutzen dieser Website bieten zu können, verwenden die Seiten der Website teilweise sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser auf Ihrem Endgerät speichert, mit dem Sie diese Website betrachten.

Viele der auf den Seiten dieser Website verwendete Cookies sind sogenannte Sitzungscookies („Session-Cookies“). Diese Cookies verbessern den Benutzerkomfort während Ihres Besuchs der Seiten und werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch wieder gelöscht. Sitzungscookies erfassen keine Informationen von Ihrem Endgerät. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese selbst löschen. Solche dauerhaften („residenten“) Cookies ermöglichen es einer Seite, Ihren Browser beim nächsten Besuch der Seite wiederzuerkennen und gegebenenfalls z. B. automatisch bestimmte Benutzereinstellungen für die Anzeige wiederherzustellen, wie etwa die gewählte Schriftgröße.

Die meisten Web-Browser akzeptieren per Voreinstellung Cookies. Mit kleinen Einschränkungen können Sie diese Website aber auch ohne Cookies nutzen. Sie können dazu die meisten Browser so einstellen, dass der Browser Sie vor dem Speichern eines Cookies fragt, ob Sie dies zulassen möchten. Optional können Sie in den meisten Browsern das Annehmen von Cookies auch ganz verbieten oder Cookies automatisch beim Schließen des Browsers wieder löschen lassen. Zum genauen Vorgehen, beachten Sie bitte die Dokumentation Ihres Browsers. Verwenden Sie gegebenenfalls einen Browser, der die notwendigen Einstellungen zur Privatsphäre unterstützt.



Links auf Webseiten Dritter

Diese Website enthält Links zu anderen Webseiten.Wenn Sie einem Link folgen, kann der Betreiber der verlinkten Seite über die sogenannte Referrer-URL feststellen, von welcher Seite aus Sie auf seine Seite gelangt sind.

Falls ein Webseitenbetreiber einer verlinkten Seite jedoch z. B. Ihre IP-Adresse auswertet, falls er auf Ihrem Computer Cookies ausliest, die er bei einem früheren Besuch von Ihnen auf seiner Seite gesetzt hatte, oder falls Sie auf den Seiten des Betreibers persönlich angemeldet („eingeloggt“) sind, kann Sie der Betreiber der besuchten Webseite möglicherweise persönlich identifizieren. Er kann damit feststellen, dass Sie persönlich zuvor auf meiner Webseite waren und damit einen Teil Ihres Surfverhaltens nachvollziehen. Anders als bei Social-Media-Plugins (die ich nicht verwende) geschieht dies alles jedoch nicht bereits, wenn Sie lediglich meine Website besuchen, sondern nur, wenn Sie tatsächlich aktiv auf den entsprechenden Link klicken. Tipp: Sie können die Erhebung von Daten einschränken oder unterbinden, wenn Sie vor dem Anklicken eines Links Cookies löschen und sich von etwaigen Benutzerkonten bei den verlinkten Seiten ausloggen.

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass ich keinen Einfluss auf die Datenschutzbestimmungen verlinkter Webseiten Dritter habe. Für diese Seiten gelten nicht die hier dargelegten Datenschutzbestimmungen, sondern deren eigene Datenschutzbestimmungen. Möglicherweise liegen die verlinkten Webseiten außerhalb der Europäischen Union und entsprechen nicht den Vorschriften der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).



Datensicherheit

Beachten Sie, dass jede Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Bei sensiblen Daten empfehle ich eine verschlüsselte Kommunikation per E-Mail mit zusätzlicher, separater Verschlüsselung der vertraulichen Daten.

Ich bediene mich im Übrigen geeigneter organisatorischer sowie technischer Maßnahmen, um Ihre Daten gegen vorsätzliche oder unbeabsichtigte Manipulationen, gegen teilweisen oder vollständigen Verlust sowie gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen.



Ihre Rechte als Betroffener

Als von der Verarbeitung Ihrer Daten Betroffener haben Sie gegenüber mir als verarbeitende Stelle insbesondere folgende Rechte:

  Recht auf transparente Information über den Umgang mit Ihren von mir verarbeiteten personenbezogenen Daten gemäß Art. 12 DSGVO: Hierzu dient diese Datenschutzerklärung.

  Auskunftsrecht gemäß Art. 15 DSGVO: Sie haben jederzeit einen Anspruch auf unentgeltliche Auskunft über Ihre bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten sowie über deren Herkunft, Empfänger und Zweck.

  Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO: Sie können die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten und die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger Daten verlangen.

  Recht auf Löschung und Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 17 DSGVO und Art. 18 DSGVO: Sie können verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten gelöscht oder deren Verarbeitung eingeschränkt wird.

  Recht auf Datenübertragung gemäß Art. 20 DSGVO: Sie haben einen Anspruch darauf, sich personenbezogene Daten, die ich auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrages automatisiert verarbeite, an sich selbst oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen.

  Recht auf Widerspruch gemäß Art. 21 DSGVO: Siehe Abschnitt „Informationen über Ihr Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO“ in dieser Datenschutzerklärung.

Eventuell erteilte Einwilligungen in die Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie jederzeit mir gegenüber widerrufen. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgten, sind hiervon unberührt.

Um Ihre Rechte geltend zu machen, oder wenn Sie Fragen zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie mich bitte unter der eingangs in dieser Datenschutzerklärung genannten Adresse. Für die Bearbeitung Ihres Anliegens habe ich eine Frist zur Stellungnahme von vier Wochen. Bitte beachten Sie, dass ich aufgrund gesetzlicher Speicherfristen auch nach einem Antrag auf Löschung Ihrer Daten noch zur Speicherung bestimmter personenbezogener Daten von Ihnen verpflichtet sein kann.

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht Ihnen als Betroffenem außerdem entsprechend Art. 77 DSGVO ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Die für mich zuständige Aufsichtsbehörde für Datenschutz ist:

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)
Promenade 27
91522 Ansbach



Informationen über Ihr Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen, die auf Grund Art. 6 Abs. 1 f DSGVO erhoben wurden.
Im Falle eines Widerspruchs werde ich Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, ich kann für eine Verarbeitung zwingende berechtigte Gründe nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
Sie haben außerdem das Recht, jederzeit ohne Angabe einer besonderen Situation Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke von Direktwerbung einzulegen.
Widersprechen Sie der Verarbeitung zur Direktwerbung, werde ich Ihre Daten nicht mehr zu diesem Zweck verarbeiten.
Wenden Sie sich zur Ausübung Ihres Widerspruchs an mich unter der eingangs in dieser Datenschutzerklärung genannten Adresse.



Änderungen der Datenschutzbestimmungen

Ich behalte mir vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen. Dies kann u. a. erfolgen:

  um aktuellen rechtlichen Anforderungen zu entsprechen

  wenn neue Funktionen zur dieser Website oder neue Leistungen zu meinem Angebot hinzukommen

  wenn Funktionen oder Leistungen zukünftig entfallen

Für Ihre späteren, erneuten Besuche dieser Website gilt jeweils die dann angegebene (gegebenenfalls neue) Datenschutzerklärung. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer erneuten Nutzung dieser Website in der dann gültigen Datenschutzerklärung. Nutzen Sie diese Website nicht, falls Sie nicht mit den Bedingungen der jeweils gültigen Datenschutzerklärung einverstanden sind.


Stand: 30.5.2018